Kurz- und SchnupperwanderreisenTitel
Für alle, die nur mal kurz in den Harz reinschnuppern möchten oder keine Zeit für eine längere Wanderreise haben, haben wir hier ein paar schöne Kurzprogramme zusammengestellt.
1. Tag:Anreise in Riefensbeek
2. Tag:Riefensbeek - Altenau20 km
3. Tag:Altenau - Riefensbeek21 km
4. Tag:Heimreise
1. Tag:Anreise in Wernigerode
2. Tag:Wernigerode - Schierke17 km
3. Tag:Schierke - Wernigerode18 km
4. Tag:Heimreise
1. Tag:Anreise in Bad Suderode
2. Tag:Bad Suderode - Meisdorf/Falkenstein17 km
3. Tag:Meisdorf/Falkenstein - Alexisbad
anschließend Rückfahrt mit der Selketalbahn nach Bad Suderode
20 km
4. Tag:Heimreise

1. Tag:

Anreise und Übernachtung in Goslar

2. Tag:

1. Etappe: Goslar - Bad Harzburg, ca. 21 km (⇧ 700Hm / ⇩ 690Hm)
Von Goslar geht es über die Bergwiesen hinauf auf den Rammelsberg. Vom Ramseck haben Sie einen wunderbaren Ausblick auf Goslar. Danach geht es durch das Birkental kräftig hinab ins Okertal. Vorbei am Romkerhaller Wasserfall, der sich über 60 m in die Tiefe stürzt, führt Sie Ihr Weg dann wieder bergauf zu den Klippen des Okertals. Genießen Sie den Blick von der Kästeklippe ins Okertal und vielleicht eine Pause in die nahegelegenen Ausflugsgaststätte. Auf bequemen Wegen wandern Sie weiter zum Elfenstein und dem "Harzburger Fenster" und schließlich auf dem Bad Harzburger Rundwanderweg vorbei an der urigen Gaststäte Winuwuk nach Bad Harzburg.
Übernachtungsort: Bad Harzburg

3. Tag:

2. Etappe: Bad Harzburg - Ilsenburg, ca. 17 km (⇧ 490Hm / ⇩ 530Hm)
Über den Teufelsstieg führt der Weg vorbei an der Ettersklippe zum Molkenhaus. Weiter geht es dann auf dem Kaiserweg zu Rabenklippe und Luchsgehege. Anschließend steigen Sie hinab ins Eckertal, überqueren die ehemalige Grenze und gehen auf einem schmalen Pfad durch das Maitzental hinauf zur Württemberger Bank. (Von der Württemberger Bank aus können Sie in einem aussichtsreichen Rundweg zur Taubenklippe wandern – dann kommen noch mal etwa 2,5 km Strecke dazu.) In einem letzten teils steilen Abstieg durch das Suental wandern Sie dann nach Ilsenburg hinunter.
Übernachtungsort: Ilsenburg

4. Tag:

Heimreise